Marcus Lenk – Content Creative – 1000heads

Unser Q&A Format mit Fragen zu Learnings aus der Krise und momentanen Best Practices. Jetzt kostenfrei für die IMD2021 anmelden und Beiträge von Topspeakern aus der Branche miterleben und mehr Fachinterviews freischalten. IMD2020  SpeakerBrands (Auszug):

Covid-19 Learnings & Best Practices

Hier unser Interview mit Marcus zu aktuellen Erfahrungen mit der Corona-Pandemie.

[convertful id=”76662″]


IMD: Bitte stell Dich für die, die Dich nicht kennen, kurz vor. Wer bist Du, was machst Du bzw Ihr?

Ich bin Marcus und arbeite als Content Creative für die Agentur 1000heads. Meine Aufgaben liegen hauptsächlich in der redaktionellen Betreuung unserer Kunden im Bereich Social Media. Von Copy bis Fotoproduktionen ist alles dabei.


IMD: Alles klar. Was waren Deine/Eure Erfahrungen in den letzten Monaten? Was hat sich durch Corona verändert?

Budgets wurden gekürzt, Aufwände angepasst und teilweise wurden Accounts kurzzeitig lahm gelegt. Redaktionell musste man natürlich umdenken: die User sind Zuhause, Nutzerverhalten haben sich stark verändert und da musste man sich erstmal anpassen. Die Arbeit ist für uns vom Prozess her relativ gleich geblieben, der Fakt, dass die Menschen nun Zuhause sind war sogar eine kreative Challenge, aus der meiner Meinung nach viele gute Ideen entstanden sind.


IMD: Frage 3: Was sind Deine größten Learnings aus dieser Zeit? Hast Du Tipps für unser Publikum?

[convertful id=”75555″]

Schnelles und vorallem kurzfristiges handeln war hier Key für ein erfolgreiches arbeiten auf redaktioneller Ebene. Lange Vorausplanung war Geschichte, man hat sich eher von Woche zu Woche gehangelt um so dem Tagesgeschehen besser folgen und adaptieren zu können. Schnelle Wege schaffen und unkomplizierte, klare Abnahmen haben sehr geholfen!