Vanessa Steffen – Founder – TRUELUTIONS

Unser Q&A Format mit Fragen zu Learnings aus der Krise und momentanen Best Practices. Jetzt kostenfrei für die IMD2021 anmelden und Beiträge von Topspeakern aus der Branche miterleben und mehr Fachinterviews freischalten. IMD2020  SpeakerBrands (Auszug):

Covid-19 Learnings & Best Practices

0

Hier unser Interview mit Vanessa zu aktuellen Erfahrungen mit der Corona-Pandemie.


IMD: Bitte stell Dich für die, die Dich nicht kennen, kurz vor. Wer bist Du, was machst Du bzw Ihr?

Mein Name ist Vanessa Steffen, ich bin 28 Jahre alt und mit TRUELUTIONS fokussiert auf agile Unternehmensführung sowie Organisationsentwicklung. Agilität ist dabei viel mehr als nur ein Trendwort – Agilität ist ein Mindset.

Ich war nie besonders gut im System, doch ich wusste schon immer; Wenn Dir jemand sagt, dass etwas nicht funktioniert, dann wechsle den Gesprächspartner.

Meine persönliche Passion ist es, diese Werte auch außerhalb des klassischen Arbeitsalltags zu vermitteln. Speziell auch an die junge Generation Z, welche ich über soziale Medien wie TikTok und Instagram erreiche.


IMD: Alles klar. Was waren Deine/Eure Erfahrungen in den letzten Monaten? Was hat sich durch Corona verändert?

Es wurde zuvor bereits an einigen digitalen Umsetzungen gefeilt, um das Angebot von TRUELUTIONS zu skalieren und insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen attraktiv zu gestalten.

Homeoffice sowie die Nutzung digitaler Tools, waren keine Herausforderung. Im Gegenteil, es ist unglaublich spannend zu sehen, wie sich die Vielzahl an Möglichkeiten und deren Anwendung weiterentwickeln. Auch die bislang „Digitalen-Verweigerer“ öffnen sich gegenüber der Online-Optionen.

Generell wurden die Zusammenarbeit und Kommunikation remote bequemer und offener, auch wenn für die verschiedenen Zielgruppen noch einige Fragezeichen in der Luft schweben.

Unabhängig davon haben sich neue interessante Perspektiven entwickelt, welche weitere Lösungswege in anderen relevanten Märkten eröffneten.

Zusammenfassend, eine aufregende Entwicklung für jeden, der die Augen in solchen Zeiten nicht verschließt.


IMD: Frage 3: Was sind Deine größten Learnings aus dieser Zeit? Hast Du Tipps für unser Publikum?

Es ist immer einfach! Es gibt für nahezu jede Herausforderung eine Lösung, das Einzige was jetzt noch zählt ist Geschwindigkeit. Corona bietet wahnsinnig viele Chancen.

Die Frage die sich jedes Unternehmen, egal von welcher Größe, stellen sollte ist nicht: „Können wir überhaupt überleben?“ – sondern einfach nur „WIE?“

– „Wie können wir nicht nur überleben, sondern diese Situation zum Wachstum nutzen?“
– „Wie können wir uns anpassen?“
– „Wie können wir unsere Kunden erreichen?“

Wer hier den Entschluss fasst weiter zu gehen, muss nur noch den Mut aufbringen andere nach Hilfe zu fragen.

https://www.truelutions.de/

0