Roman Swoboda – Inbound Marketing & Sales Consultant – TRIALTA GmbH im Interview zu den Inbound Marketing Days

Unser Q&A Format mit Fragen zu Learnings aus der Krise und momentanen Best Practices. Jetzt kostenfrei für die IMD2021 anmelden und Beiträge von Topspeakern aus der Branche miterleben und mehr Fachinterviews freischalten. IMD2020  SpeakerBrands (Auszug):

Covid-19 Learnings & Best Practices

Hier nun unser Interview mit Roman Swoboda von TRIALTA GmbH
Wir haben mit Roman Swoboda von TRIALTA GmbH gesprochen über seine aktuellen Erfahrungen zur Corona-Pandemie.


IMD: Bitte stell Dich für die, die nicht kennen, kurz vor. Wer bist Du, was machst Du bzw Ihr?

Hi Zusammen, mein Name ist Roman Swoboda. Ich bin ein digital Native und arbeite derzeit für die Inbound Marketing Agency TRIALTA GmbH. Davor war ich in diversen Marketing Firmen & öffentlich rechtlichen Unternehmen tätig. Als begeisterter Online Marketing Marketer verkörpere ich die digitale Welt und inspiriere mich für all mögliche Software Lösungen.


IMD: Alles klar. Was waren Deine/Eure Erfahrungen in den letzten Monaten? Was hat sich durch Corona verändert?

Durch COVID-19 haben sich auf jeden Fall die digitalen Kommunikationswege verändert. Sei es, dass alt-eingesessene Unternehmen nun auf digitale Kommunikationsplattformen wie ZOOM oder Teams wechseln oder auch das Thema remote arbeiten bedeutsamer geworden ist. In den Hierarchieebenen sehe ich allerdings nach wie vor “Nachholbedarf”. Wir sind immer noch in einer Gesellschaft unterwegs, in der man eher auf “alte” Systeme setzt als auf neue Innovationen einzugehen und sich damit zu beschäftigen.

[convertful id=”75555″]


IMD: Frage 3: Was sind Deine größten Learnings aus dieser Zeit? Hast Du Tipps für unser Publikum?

Auf jeden Fall den Weg neue Dinge zu erörtern und einmal zu testen. Alt bewährte sind gut aber es gibt auch neue Softwarelösungen die bereit sind ausgetestet zu werden.

https://www.trialta.de/