Maja Sinkovec – Marketing Manager – Marry Icetea

Unser Q&A Format mit Fragen zu Learnings aus der Krise und momentanen Best Practices. Jetzt kostenfrei für die IMD2021 anmelden und Beiträge von Topspeakern aus der Branche miterleben und mehr Fachinterviews freischalten. IMD2020  SpeakerBrands (Auszug):

Covid-19 Learnings & Best Practices

Hier unser Interview mit Maja zu aktuellen Erfahrungen mit der Corona-Pandemie.

[convertful id=”76662″]


IMD: Bitte stell Dich für die, die Dich nicht kennen, kurz vor. Wer bist Du, was machst Du bzw Ihr?

Hi, ich heiße Maja und ich liebe Startups & Online Marketing ❤ Besonders viel Spaß macht mir Performance Marketing und alles, was mit Analysen, Daten und Optimierung zu tun hat. Ich arbeite seit zwei Jahren intensiv mit Startups zusammen (zurzeit bin ich als Marketing Manger bei Marry Icetea tätig) und habe mich vor Kurzem in dem Bereich aus selbstständig gemacht. Melde dich gerne bei mir wenn du fragen hast oder einfach über Marken reden magst: https://www.linkedin.com/in/majasinkovec/


IMD: Alles klar. Was waren Deine/Eure Erfahrungen in den letzten Monaten? Was hat sich durch Corona verändert?

Es war auf alle Fälle eine Herausforderung: Wichtige Umsatzquellen sind über Nacht weggebrochen, es war auch für das ganze Team schwierig, im gleichen Tempo weiterzumachen. Wir haben immer sehr eng miteinander gearbeitet und diese Beziehung mussten wir dann kurzfristig auf online umstellen. Auch im Vertrieb und Marketing haben wir dann sehr schnell unsere Strategie angepasst: statt auf Messen und Gastronomie haben wir nun mehr Fokus auf online Käufe gesetzt und dann kurzfristig auch einen eigenen online Shop gebaut.


IMD: Frage 3: Was sind Deine größten Learnings aus dieser Zeit? Hast Du Tipps für unser Publikum?

[convertful id=”75555″]

1. Freue dich auf das Best-Case, aber sei bereit auch für das Worst-Case-Szenario 🙂 In Business ist es ganz klar ein Vorteil wenn man mehrere Einnahmequellen hat, dann verteilt sich das Risiko.

https://www.linkedin.com/in/majasinkovec/