Kevin Groh – Marketing Specialist DACH – Valamis Deutschland GmbH

Unser Q&A Format mit Fragen zu Learnings aus der Krise und momentanen Best Practices. Jetzt kostenfrei für die IMD2021 anmelden und Beiträge von Topspeakern aus der Branche miterleben und mehr Fachinterviews freischalten. IMD2020  SpeakerBrands (Auszug):

Covid-19 Learnings & Best Practices

0

Hier unser Interview mit Kevin zu aktuellen Erfahrungen mit der Corona-Pandemie.


IMD: Bitte stell Dich für die, die Dich nicht kennen, kurz vor. Wer bist Du, was machst Du bzw Ihr?

Mein Name ist Kevin Groh, ich bin Wirtschaftsingenieur, Marketer und Autor. Ich bin zuständig für das Marketing von Valamis in der DACH-Region. Valamis ist Anbieter einer gleichnamigen Learning Experience Plattform, die Unternehmen und Organisationen auf der ganzen Welt ein ganzheitliches Lernökosystem ermöglicht, um Mitarbeiter und Kunden nachaltig und personalisiert zu schulen und mit den Ergebnissen Zusammehänge und strategische Analysen bereitzustellen, um Entscheidungen mit Daten zu stützen.
Zudem bin ich Sci-Fi, Fantasy und gesellschaftskritischer Autor mit meinem Hauptwerk, der Omni Legends-Reihe, der sowohl in Deutschland als auch in den USA veröffentlicht und sämtliche Schritte von der Buchidee, dem Schreiben, dem Veröffentlichen, dem Übersetzen und Vertonen alles selbst macht.


IMD: Alles klar. Was waren Deine/Eure Erfahrungen in den letzten Monaten? Was hat sich durch Corona verändert?

Für Valamis war Corona zunächst kein großer Einschnitt in die internen Prozesse. Wir sind ein internationales Unternehmen mit Hauptsitz in Finnland und arbeiten seit langer Zeit mit diversen Online-Tools wie Google Docs und Slack, um Kommunikation und kollaboratives Arbeiten zu ermöglichen. Ich selbst bin in einem Marketing Team, das aus 10 Kollegen aus Deutschland, den USA, Russland, den Niederlanden und Finnland besteht, sodass räumliche und zeitliche Barrieren stets präsent waren. Als Corona kam, genügte eine einzige Nachricht unseres CEO, damit sämtliche MItarbeiter ins Home Office wechselten, da wir alle mit Laptops arbeiten und flexibel sind.
Auch für mich privat war es keine große Umstellung, weniger raus zu gehen, weil ich als Autor und Gamer schon immer wenig unter Menschen war.
Insbesondere im Lernmarkt hat Corona zu einer spürbaren Steigerung der Nachfrage geführt, weil unsere Lösung cloudbasiert ist und von Mitarbeitern orts- und zeitunabhängig genutzt werden kann und somit vollständig Home Office-kompatibel ist. Es ist abzusehen, dass die Zahl der Präsenzveranstaltungen (sobald möglich) wieder zunehmen werden, da vielen Menschen der Kontakt wichtig ist und aktuell fehlt. Allerdings haben Organisationen in Deutschland ihre Prozesse nun unter Zwang modernisiert und digitalisiert. Man hat nun erkennen müssen, dass es funktionieren kann und teilweise sogar besser, schneller und kostengünstiger bzw. effizienter funktioniert als vorher. Daher wird die digitalere Arbeitsweise von nun an sehr wahrscheinlich so bleiben.


IMD: Frage 3: Was sind Deine größten Learnings aus dieser Zeit? Hast Du Tipps für unser Publikum?

Eine extrem wichtige Erkenntnis ist für mich, dass Panik und Angst niemals gute Ratgeber sind – in keiner Situation. Ein kritischer Blick, Aufmerksamkeit und die Betrachtung aller Sichtweisen hilft sehr dabei, sich eine eigene Meinung zu bilden und es reduziert blanke Furcht. Erst wenn wir etwas verstehen, müssen wir es nicht länger fürchten. Das gilt für Corona ebenso wie für alles andere. Ich persönlich habe keine Angst und finde vieles, was in der Welt aktuell passiert, eher wunderlich, wenn ich mir die Fakten anschaue. Wir dürfen uns ruhig bewusst machen, dass sich die Welt weiterdrehen wird.
Insbesondere im Marketing finde ich es hier ganz besonders wichtig, die akuelle Situation, die Angst der Menschen nicht auszunutzen, was zweifelsohne möglich ist.
Valamis möchte beispielsweise mit der eigenen LXP Unternehmen dabei helfen, ihre Mitarbeiter trotz der akuten Situation weiterhin fortzubilden und ihnen einen beruflichen und privaten Mehrwert zu bieten, indem wir personalisierte Lernerlebnisse schaffen, die den Unternehmen und den Mitarbeitern zugute kommen.

https://www.valamis.de

0