Jens Tinapp – Marketing Director – A1 Digital Deutschland GmbH

Unser Q&A Format mit Fragen zu Learnings aus der Krise und momentanen Best Practices. Jetzt kostenfrei für die IMD2021 anmelden und Beiträge von Topspeakern aus der Branche miterleben und mehr Fachinterviews freischalten. IMD2020  SpeakerBrands (Auszug):

Covid-19 Learnings & Best Practices

Hier unser Interview mit Jens zu aktuellen Erfahrungen mit der Corona-Pandemie.


IMD: Bitte stell Dich für die, die Dich nicht kennen, kurz vor. Wer bist Du, was machst Du bzw Ihr?

Ich leite das Marketing der A1 Digital, einem Tochterunternehmen der Telekom Austria Gruppe. Der Schwerpunkt unserer Marketingaktivitäten liegt beim der Lead Generierung im B2B durch Inbound Marketing.

Die A1 Digital setzt mit Unternehmen Digitalisierungsprojekte um: Der Fokus liegt auf branchenspezifischen Anwendungen im Bereich Internet of Things (IoT) sowie auf cloudbasierten Produkten für den modernen Arbeitsplatz sowie Security Lösungen für Cloud und IoT


IMD: Alles klar. Was waren Deine/Eure Erfahrungen in den letzten Monaten? Was hat sich durch Corona verändert?

Eine Beschleunigung von Digitalisierungsinitiativen durch alle Branchen und Unternehmensgrößen. Unternehmer realisieren, dass sie durch die Digitalisierung ihrer Produkte, Prozesse und Arbeitsweisen stärker im Wettbewerb sind.


IMD: Frage 3: Was sind Deine größten Learnings aus dieser Zeit? Hast Du Tipps für unser Publikum?

Durch Covid-19 entstand ein großer Bedarf an Hilfe und Beratung in Bezug auf Digitalisierung. Im Home Office haben alle Mitarbeiter hohen Bedarf an Laptops, schneller und sicherer Internetverbindung und modernen Kollaborationstools. Gleichzeitig wollen Unternehmen neue digitale Produkte anbieten, um neue Kundenbedürfnisse anzusprechen. Wir vernetzen Büros, Fuhr- und Maschinenparks in einer sicheren europäischen Cloud.

https://www.a1.digital/