Andreas Kreis – Inhaber – Parseo GmbH

Unser Q&A Format mit Fragen zu Learnings aus der Krise und momentanen Best Practices. Jetzt kostenfrei für die IMD2021 anmelden und Beiträge von Topspeakern aus der Branche miterleben und mehr Fachinterviews freischalten. IMD2020  SpeakerBrands (Auszug):

Covid-19 Learnings & Best Practices

Hier unser Interview mit Andreas zu aktuellen Erfahrungen mit der Corona-Pandemie.


IMD: Bitte stell Dich für die, die Dich nicht kennen, kurz vor. Wer bist Du, was machst Du bzw Ihr?

Von 2009 -2017 Inhouse SEO/SEM Manager bei einer grossen Vergleichsplattform und gleichzeitig als Selbständiger Aufbau von Webseiten in unterschiedlichen Branchen mit einem selbst entwickelten CMS inkl. SEO/SEM Betreuung. 2017 habe ich mich entschieden Parseo GmbH zu gründen, um den wachsenden Kundenstamm in unterschiedlichsten Branchen noch besser zu betreuen und mehr Zeit in die Weiterentwicklung von neuen Strategien zu investieren. Unser Fokus liegt auf nachhaltigem Wachstum, der die Ziele des Unternehmens positiv messbar beeinflusst und manchmal auch neue Perspektiven eröffnet. Wir sind sehr stolz auf die langjährige Beziehung zu unseren Kunden und das Privileg gegenseitig zu lernen und sich weiterzuentwickeln.


IMD: Alles klar. Was waren Deine/Eure Erfahrungen in den letzten Monaten? Was hat sich durch Corona verändert?

Was wir schon immer machen, machen wir jetzt in kürzeren Abständen. Wie ist das User Verhalten, wie verändern sich die Bedürfnisse und welche neuen Chancen können angegangen werden? Suchmaschinen geben bereits sehr viel Einsicht, kombiniert mit eigenen Kennzahlen kann man auf unerwartete Chancen und Gefahren stossen. Die Agilität auf allen Ebenen ist in der Corona Zeit ist noch wichtiger geworden. Der Aufbau eines eingespielten Teams von Programmierer, Texter, Übersetzer und Designer und die Umsetzung der sich verändernden Gegebenheit im Digitalen Marketing hat sich akzentuiert.


IMD: Frage 3: Was sind Deine größten Learnings aus dieser Zeit? Hast Du Tipps für unser Publikum?

Vorausschauend verschiedene Szenarien andenken, damit man von veränderten Tatsachen nicht überrascht wird. Das geht manchmal über das klassische Marketing hinaus. Informationen von allen Umweltsphären sind wichtig und müssen strukturiert angegangen werden. Ebenfalls ist die Psychologie der Endkunden nicht zu vernachlässigen. Was sind wichtige Informationen die neu auf einer Landingpage oder in einem Conversion Funnel vorhanden sein müssen, um Ängste abzubauen oder neue Bedürfnisse abzuholen? Gerade in der Reisebranche sind viele Webseiten auf ein verändertes Verhalten nicht oder nur sehr zögerlich eingegangen mit z.B. Informationen zu Stornierung, Schutzkonzepte aktuelle Informationen zu Einschränkungen in der Region, etc.

https://www.parseo.ch/